Herrengymnastik

 TSV Emmelshausen -> Herrengymnastik -> Bildergalerie -> Wanderung 2017 Herbst

Herbstwanderung 2017 Pfaffenheck über Bleidenberg nach Alken

3 Wanderer links ...

... 3 Wanderer rechts ...

... plus 2 vor der Linse ... Auf geht's!

Erster Halt mit Stärkung

Reichliche Auswahl für den Durst

Improvisation ist alles

Mike hat alles im Griff

Die Sonne zeigt sich ...

... *********** ...

... und bleibt dann Wegbegleiter

Nächster Halt ...

kurzer Wegcheck ...

wird digital bestätigt ...

und von der Revision durchgewunken

Die ersten erreichen die Höhe Bleidenberg

Weggabelung bei abendlicher Stimmung ...

... auch in diese Blickrichtung

Die Nachhut trifft ein

Teil 2 der Nachhut

Blick vom Vorplatz der Kirche auf Burg Thurant

kurz rein gezoomt

Kerze für den Weltfrieden angezündet

Blick in den Chor

Alle genießen die edlen Weine ...

... und den Ausblick

Auf geht's nach Alken

über den Kreuzweg

Ein letzter Blick zurück zur Burg Thurant

Landhaus Schnee, der erste Durst ist gelöscht

Debriefing referiert von Siggi

 

Am Freitag den 06.10. startete die Herbstwanderung 2017 am Bahnhof Emmelshausen mit dem Bus, der die 8 Teilnehmer nach Pfaffenheck brachte. Bei noch unbeständigem Wetter wurde die Wanderung in Richtung Alken begonnen. Der erste Halt am Holzplatz wurde nach kurzer Wanderung erreicht und die traditionelle Stärkung (Fleischwurst, Brötchen, Wein und Bier) genossen. Während dessen besserte sich das Wetter zusehends und begleitet von der Sonne wanderte die Gruppe über die Hunsrückhöhen in Richtung Alken. Unterbrochen von einem weiteren Zwischenhalt erreichten wir die Wallfahrtskirche Bleidenberg. Nach einem kurzem Besuch in Innern der Kirche genossen alle die abendliche Stimmung/Aussicht mit edlen Tropfen der Gegend. Der anschließende Abstieg über den Weinbergspfad/Kreuzweg führte die Teilnehmer zum Etappenziel Landhaus Zimmermann/Schnee. Hier wurden wir sehr gut bewirtet und mit Köstlichkeiten aus der Küche und dem Weinkeller verwöhnt. Eine Gruppentaxifahrt brachte alle zur später Stunde wohlbehalten nach Emmelshausen, um die Wanderung gebührend im Paul's Treff ausklingen zu lassen.