Fußball

 TSV Emmelshausen -> Fußball -> Fussballjugend -> Archiv

Auch 2014: Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 zu Gast beim TSV Emmelshausen - 48 Kinder und Jugendliche trainierten wie die Bundesliga Profis

Unter dem Motto „So macht Training richtig Spaß“ veranstaltete die Jugendabteilung des TSV Emmelshausen in der Zeit von Freitag, den 18. Juli 2014 bis Sonntag, den 20. Juli 2014 auf dem wunderschönen Kunstrasenplatz in Emmelshausen ein Fußball – Ferien – Camp.

 

Bei traumhaften Fußballwetter startete das dreitägige Fußballcamp des TSV in Kooperation mit der Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 am Freitag Nachmittag. 48 Jugend Fußballer, darunter auch 3 Mädchen, im Alter von 6 – 13 Jahren erschienen hoch motiviert und voller Erwartungen an ein tolles Fußball Event. Die Jugendleitung des TSV, Herbert Retzmann und Susan Braunschädel eröffneten gemeinsam mit Christoph Babatz, Leiter der Fußballschule und ehemaliger Bundesliga Spieler bei Hannover 96, dem Hamburger SV und dem 1. FSV Mainz 05 und seinem Team Karl, Toni, Markus und Mickey das Fußball Highlight zum Beginn der Sommer Ferienzeit. Training macht richtig Spaß, besonders dann, wenn ein vielfältiges, mit Innovationen gespicktes und abwechslungsreiches Trainingsprogramm von kompetenten, engagierten und erfahrenen Trainern angeboten wird. Schon die erste Trainingseinheit versprach viel und machte Lust auf noch vieles mehr.

 

Am Samstag standen dann 2 weitere interessante Trainingseinheiten auf dem Programm, bei denen es galt, die fußballerischen und sozialpädagogischen Kompetenzen der Kinder zu fördern. Über den Fußball hinaus wurden hierbei die Schwerpunkte auf das Fairplay Verhalten, die Teamfähigkeit, den Respekt und das Verhalten gegenüber anderen geschult und erlernt. Das Kindgerechte Mittageessen mit Nudeln und Bolognese, die „Gut Drauf Aktion“ für gesunde Ernährung, Obstvariationen mit frischem Obst waren bei den Kindern herzlich willkommen und setzten Energien frei für weitere, große Herausforderungen. Ein anspruchsvoller Technikparcour mit Übungen aus den Bereichen  Koordination, Schnelligkeit, Dribbling, Passspiel und Schusskraft folgte und rundete ein wirklich gelungenes Tagesprogramm ab.  Sicherlich sind nach diesem anstrengenden Tag auch einige Kinder mit Ihren Trikots  ins Bett gegangen und haben vom 1. FSV Mainz 05 geträumt. Es war schon beeindruckend, wie kooperativ und harmonisch das Trainerteam und die Jugendlichen zusammen arbeiteten. In geselliger Runde wurde dann im Biergarten am Zentrum am Park zwischen Vereinsvertretern und dem Trainerteam die Philosophie des Fußballs als Ergänzung und freundschaftliche Partnerschaft zum TSV diskutiert.

 

Auch der Abschlusstag sollte nochmals die Kinderherzen höher schlagen lassen. Nach einem 45 Minütigen Aufwärmprogramm in 5 Gruppen wurde das mit viel Spannung erwartete Fußballturnier in altersgerechten Gruppen durchgeführt. Tempo, Rasse, Klasse und Kampf, viele wunderschöne Tore, Fußballherz, was willst du mehr! Am Ende waren alle Sieger und jeder erhielt als Dank ein schönes Foto und einen kleinen Pokal. Das Gruppenfoto wird seinen besonderen Platz im Sportlerheim des TSV finden.

 

Danke sagen möchten wir allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen, die uns an den 3 Tagen so viel Spaß bereitet haben. Vielen Dank an die Arbeiterwohlfahrt und die Rhein Hunsrück Tafel, mit deren großartiger Unterstützung wir weiteren 6 Kindern die Teilnahme an diesem Fußball Event ermöglichen konnten. Danke auch an die Eltern, Geschwister, Omas und Opas, die mit Ihrem zahlreichen Besuchen die Kinder immer wieder unterstützt haben. Danke an die zahlreichen Helfer und Helferinnen, ohne deren Unterstützung eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre.  Ein ganz besonderer Dank aber auch an die Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 , an Teamleiter Christoph Babatz und sein Team, denen es durch Ihr menschliches Auftreten und Ihre Fußballerischen Kompetenzen immer wieder gelungen ist, die Kinder zu motivieren und zu begeistern.

Christoph Babatz bedankte sich für die herzliche, freundschaftliche Aufnahme und die hervorragende Organisation beim TSV und war voll des Lobes über die Schöne Kunstrasenanlage.

 

Es war ein fantastisches Fußballcamp, welches den Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

 

 

 

 

„Jugend – Fußball Event des TSV Emmelshausen“ am 08. September 2013 Motto: „Fußball macht Spaß“

- Familienidylle sowie große Freude und Begeisterung bei den Bambini und F-Junioren
- Alle Kinder waren Sieger – unsere EII – Junioren präsentieren mit Stolz Ihre Urkunden und den Siegerpokal

 

 

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Fußball – Jugend des TSV Emmelshausen eine großes sportliches Fußball Event auf dem Kunstrasenplatz in Emmelshausen. Unter dem Motto, „ Fußball macht Spaß“ sollten insbesondere junge Fußballer der gesamten Region, Geschwister, Eltern Omas und Opas den Weg auf die wunderschöne Kunstrasenanlage in Emmelshausen finden.
Das Fußball - Event startete parallel mit Bambini – Turnier mit 9 Mannschaften und einem F-Junioren Turnier mit 6 teilnehmenden Mannschaften, die aus nah und fern angereist waren. Die Kleinsten im Bereich des Jugendfußballs, gerade mal im Alter von 4 – 8 Jahren, hatten riesigen Spaß. Tolle faszinierende Fußballspiele, viele wunderschöne Tore, ca. 150 aktive Fußball begeisterte Kinder, ca. 300 begeisternde Zuschauer boten eine tolle Kulisse. Ergebnisse rückten in den Hintergrund. Begeisterung und eine tolle Atmosphäre unter den Zuschauern und Kindern waren vordergründig. Am Ende hatte jeder gewonnen. Alle Kinder erhielten eine schöne Urkunde und jede teilnehmende Mannschaft einen Pokal als Andenken an einen wunderschönen Tag.
12 E-Junioren Teams stellten dann in einem Kleinfeld – Turnier Ihr Können unter Beweis. So schön kann Jugend Fußball sein, begeisternde Zweikämpe, hohes Tempo, technische Fertigkeiten und wunderschöne Tore, eine wirkliche Werbung für den Jugend-Fußball. Circa 120 junge Fußballer sowie deren Familien, sicherlich etwa 300 mitgereiste Zuschauer, verfolgten die Turniere und die Attraktionen rund um den Jugendfußball. Natürlich hatten bei einer solch großen Kulisse alle einen Riesenspaß. Der Spaß und die Familien Idylle standen ganz im Vordergrund. Alle waren Sieger und wurden mit einer Urkunde und einem Pokal für alle teilnehmenden Mannschaften belohnt.
Zum Abschluss der Veranstaltung gab es dann noch einen Fußball Leckerbissen. Das Fußball Rheinlandliga Spiel des TSV Emmelshausen gegen die Spvgg. EGC Wirges mit einem 2:1 Sieg des TSV rundeten eine wirklich gelungene Veranstaltung eines erlebnisreichen, wunderschönen Tages ab.
Im Rahmen dieser Veranstaltung fand neben dem Jugend – Event auch das Sportfest der Alten Herren statt. Das der Fußball auch Generationen verbindet, wird in der großartigen Zusammenarbeit und Kooperation der Jugendabteilung und den Alten Herren des TSV deutlich. Gegenseitige Unterstützung und Hilfestellung, gemeinsame Planung, Organisation und Durchführung einer solchen Großveranstaltung garantieren den Erfolg.
Der Jugendabteilung des TSV Emmelshausen, als Ausrichter dieses „Jugend – Events“ ist es wieder einmal gelungen, mit großem Engagement und außerordentlichem Einsatz ein wirklich schönes Fußballfest zu gestalten. Allen Helfern sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön gesagt, denn ohne diese Hilfe wäre eine solche Veranstaltung einfach nicht möglich. Der wunderschöne Kunstrasenplatz, die zahlreichen Gastmannschaften, die außerordentlich,
harmonische Begegnung mit den Familien der jungen Fußballer prägten dieses Fußball - Event. Die Veranstaltung wurde Ihrem Motto, „Fußball macht Spaß“ vollends gerecht. Es war eine tolle Werbung für den Fußball.

 

 

 

 

Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 zu Gast beim TSV Emmelshausen

68 Kinder und Jugendliche trainierten wie die Bundesliga Profis

Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 zu Gast beim TSV Emmelshausen

-         68 Kinder und Jugendliche trainierten wie die Bundesliga Profis

 

Unter dem Motto „So macht Training richtig Spaß“ veranstaltete die Jugendabteilung des TSV Emmelshausen in der Zeit von Freitag, den 16. August 2013 bis Sonntag, den 18. August 2013 auf dem wunderschönen Kunstrasenplatz in Emmelshausen ein Fußball – Ferien – Camp.

 

Bei traumhaften Fußballwetter startete das dreitägige Fußballcamp des TSV in Kooperation mit der Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 am Freitag Nachmittag. 68 Jugend Fußballer, darunter auch 3 Mädchen, im Alter von 6 – 13 Jahren erschienen hoch motiviert und voller Erwartungen an ein tolles Fußball Event. Die Jugendleitung des TSV, Herbert Retzmann und Susan Braunschädel eröffneten gemeinsam mit Christoph Babatz, Leiter der Fußballschule und ehemaliger Bundesliga Spieler bei Hannover 96, dem Hamburger SV und dem 1. FSV Mainz 05 und seinem Team Kurt, Karl, Toni und Markus das Fußball Highlight zum Abschluss der Sommer Ferienzeit. Training macht richtig Spaß, besonders dann, wenn ein vielfältiges, mit Innovationen gespicktes und abwechslungsreiches Trainingsprogramm von kompetenten, engagierten und erfahrenen Trainern angeboten wird. Schon die erste Trainingseinheit versprach viel und machte Lust auf noch vieles mehr.

 

Am Samstag standen dann 2 weitere interessante Trainingseinheiten auf dem Programm, bei denen es galt, die fußballerischen und sozialpädagogischen Kompetenzen der Kinder zu fördern. Über den Fußball hinaus wurden hierbei die Schwerpunkte auf das Fairplay Verhalten, die Teamfähigkeit, den Respekt und das Verhalten gegenüber anderen geschult und erlernt. Das Kindgerechte Mittageessen mit Nudeln und Bolognese, die „Gut Drauf Aktion“ für gesunde Ernährung, Obstvariationen mit frischem Obst waren bei den Kindern herzlich willkommen und setzten Energien frei für weitere, große Herausforderungen. Ein anspruchsvoller Technikparcour mit Übungen aus den Bereichen  Koordination, Schnelligkeit, Dribbling, Passspiel und Schusskraft folgte und rundete ein wirklich gelungenes Tagesprogramm ab.  Sicherlich sind nach diesem anstrengenden Tag auch einige Kinder mit Ihren Trikots  ins Bett gegangen und haben vom 1. FSV Mainz 05 geträumt. Es war schon beeindruckend, wie kooperativ und harmonisch das Trainerteam und die Jugendlichen zusammen arbeiteten. In geselliger Runde wurde dann auf dem Country Fest in Liesenfeld zwischen Vereinsvertretern und dem Trainerteam die Philosophie des Fußballs als Ergänzung und Partnerschaft zum TSV diskutiert.

 

Auch der Abschlusstag sollte, trotz einsetzendem Regen, nochmals die Kinderherzen höher schlagen lassen. Nach einem 45 Minütigen Aufwärmprogramm in 5 Gruppen wurde das mit viel Spannung erwartete Fußballturnier in altersgerechten Gruppen durchgeführt. Tempo, Rasse, Klasse und Kampf, viele wunderschöne Tore, Fußballherz, was willst du mehr! Am Ende waren alle Sieger und jeder erhielt als Dank ein schönes Foto und einen kleinen Pokal. Das Gruppenfoto wird seinen besonderen Platz im Sportlerheim des TSV finden.

 

Danke sagen möchten wir allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen, die uns an den 3 Tagen so viel Spaß bereitet haben. Danke auch an die Eltern, Geschwister, Omas und Opas, die mit Ihrem zahlreichen Besuchen die Kinder immer wieder unterstützt haben. Danke an die zahlreichen Helfer und Helferinnen, ohne deren Unterstützung eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre.  Ein ganz besonderer Dank aber auch an die Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 , an Teamleiter Christoph Babatz und sein Team, denen es durch Ihr menschliches Auftreten und Ihre Fußballerischen Kompetenzen immer wieder gelungen ist, die Kinder zu motivieren und zu begeistern.

Christoph Babatz bedankte sich für die herzliche, freundschaftliche Aufnahme und die hervorragende Organisation beim TSV und war voll des Lobes über die Schöne Kunstrasenanlage.

 

Es war ein fantastisches Fußballcamp, welches den Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen!

 

 

 

 

Die Fußball Jugend des TSV Emmelshausen veranstaltet ein Fußball-Ferien-Camp in Kooperation mit Mainz 05

 

Endlich ist es soweit. In der Zeit von Freitag, den 16. August 2013 bis Sonntag, den 18. August 2013 findet auf dem wunderschönen Kunstrasenplatz in Emmelshausen ein Fußball – Ferien – Camp statt. In Kooperation mit der Fußballschule des 1. FSV Mainz 05 freut sich die Jugendabteilung des TSV darauf, ca. 65 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 14 Jahren zu diesem tollen Ereignis begrüßen zu dürfen.

 

Programm:

-          Freitag:       

14:30 Uhr Ankunft Teilnehmer

(Ausgabe Ausrüstung anschließend Begrüßung, Vorstellung Trainerteam, Fototermin)

15.00 Uhr 1. Trainingseinheit 

-          Samstag:

10:00 Uhr 2. Trainingseinheit

12:15 Uhr Mittagessen

12:45 Uhr Fußball-Quiz

13:15 Uhr Technikparcours

14:30 Uhr 3. Trainingseinheit

-          Sonntag:

10:00 Uhr 4. Trainingseinheit

12:15 Uhr Siegerehrung und Verabschiedung

 

Trainieren wie die Bundesligaprofis, Lernen mit Spaß, Und fürs Leben

Trainiert wird wie bei den Profis. Fairplay, Teamgeist, Respekt und sportliches Verhalten gegenüber anderen gehören hierbei automatisch und selbstverständlich dazu.

 

Technik, Taktik und Top-Trainer

Das Training wird in verschiedenen Altersklassen durchgeführt. Technik, Taktik, spielerisches Verständnis und Koordination. Das Beste dabei: Die Trainer der 05er Fußballschule unter Leitung von Christoph Babatz  sind ehemalige Profispieler des 1. FSV Mainz 05. Hier wird das Gefühl vermittelt, wie echte Profis trainieren, denn Fußball ist eben viel mehr als nur kicken.

 

Zum Abschluss der Schulferien ist diese tolle Veranstaltung nochmals ein wirkliches Highlight, bei dem sicherlich viele wichtige Erfahrungen gesammelt werden. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß an dieser Veranstaltung.