Allgemein

 TSV Emmelshausen
11.05.18 16:55 Alter: 42 Tage

Das dritte 2:0 in Folge hochverdient ....

 

Mit einem hochverdienten 2:0 (2:0) Erfolg sicherte sich der TSV am Mittwochabend bei tollem Fussballwetter und prächtiger Kulisse weitere drei Punkte und kann damit den 2 Punktevorsprung vor den letzten beiden Spielen auf jeden Fall halten.

Die Feit-Elf legte los wie die Feuerwehr und hatte schon in den ersten 15 Minuten vier, fünf ganz fette Chancen. Leider wurde nur ein Tor daraus durch Andi Retzmann, der sich bei einer Ecke nach vorne geschlichen hatte. Nach etwa 30 Minuten drückender TSV-Überlegenheit kam auch Mendig besser ins Spiel und verzeichnete zwei Grosschancen, die vom erneut fehlerfreien Lukas Will 1 in großartiger Manier entschärft wurden. Dann kam die 40. Spielminute, als Jonas Bersch seine erneut starke Leistung mit dem beruhigenden 2:0 kroente.

Dann ging es in die Pause. Nach Wiederanpfiff bot die Partie weiterhin gutes Niveau, da die Gäste mitspielen wollten und der TSV mit Feldvorteilen seine Chancen suchte. Leider sollte es zu einem weiteren Treffer nicht mehr reichen. Aufgrund der Spielkontrolle schlichen sich dann im Abspiel kleine Nachlässigkeiten ein. Durch die erneut hohe Laufbereitschaft schafften es die Jungs immer wieder schnell hinter den Ball zu kommen und nichts anbrennen zu lassen. So blieb es beim 2:0.

 

Weiter geht es nun am 19. Mai beim SV Mehring. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr, der Bus fährt um 14.45 Uhr beim Hotel Klinkner ab. Es sind immer Plätze frei, also unterstützen Sie die Jungs bei einer gewiss schwierigen Aufgabe.