Allgemein

 TSV Emmelshausen
08.05.18 08:41 Alter: 167 Tage

Relegationsspiele zur Oberliga sind terminiert ...

 

TSV schon sicher in der Aufstiegsrunde zur Oberliga, SG 2000 Mülheim-Kärlich und Mayen verzichten erneut

 

Aus einer am 7. Mai veröffentlichten Pressemitteilung des Fußballregionalverbandes Südwest geht hervor, welche Mannschaften ihre Unterlagen für die Oberliga eingereicht haben. Aus der Rheinlandliga sind das neben dem TSV, die SF Eisbachtal, die SG 99 Andernach und die TuS Koblenz 2. Die beiden Letztgenannten haben allerdings keine Chance mehr auf einen Aufstiegsplatz. Die SG 2000 Mülheim-Kärlich und der TuS Mayen haben, wie bereits in der letzten Spielzeit, verzichtet.

Damit steht fest, dass der TSV und Eisbachtal schon mindestens die Aufstiegsrunde zur Oberliga sicher haben – vorausgesetzt, dass alle geforderten Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind.

________________________________________

Die 36 Mannschaften, die sich für die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar beworben haben, im Überblick:

 

RWO Alzey, SG 99 Andernach, SV Auersmacher, Hassia Bingen, FV 07 Diefflen, VfB Dillingen, FV 1920 Dudenhofen, Sprf. Eisbachtal, TSV Emmelshausen, FV Engers, FV Eppelborn, SV 1919 Gonsenheim, FC 08 Homburg, SC 07 Idar-Ober-stein, FSV Jägersburg, 1.FC Kaiserslautern II, FC „Blau-Weiß“ Karbach, TuS Rot-Weiß Koblenz, TuS Koblenz I, TuS Koblenz II, FC Arm. Ludwigshafen, 1.FSV Mainz 05 II, TSV Schott Mainz, TuS Mechtersheim, SV Morlautern, Bor. Neun-kirchen, TSG Pfeddersheim, FK 03 Pirmasens, VfL Primstal, FSV Salmrohr 1921, FC Speyer 09, SV Eintracht Trier, SV Röchling Völklingen 06, SV Alemannia Waldalgesheim, FC Hertha Wiesbach, VfR Wormatia Worms

________________________________________

Die Aufstiegsrunde zur Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar im Überblick:

 

Partie 1: Mi./Do., 30., 31. Mai 2. Rheinlandliga – 2. Saarlandliga

 

Bei Unentschieden oder Niederlage Rheinlandliga in Partie 1:

Partie 2: Sa./So., 02., 03. Juni, 2. Verbandsliga Südwest – 2. Rheinlandliga

 

Bei Niederlage Saarlandliga in Partie 1:

Partie 2: Sa./So., 02., 03. Juni, 2. Saarlandliga – 2. Verbandsliga Südwest

 

Partie 3: Di./Mi., 05., 06. Juni, abhängig von den Vorspielen